Aktuelle News

News von Steuernsparen

  • Sie haben regelmäßige Kosten für Ihre Berufskleidung? Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Ihre Arbeitskleidung von der Steuer absetzen. Welche das sind und wie Sie dabei vorgehen, erklären wir Ihnen hier. Voraussetzungen für das Absetzen von Arbeitskleidung Wichtige Voraussetzung für das Absetzen Ihrer Berufskleidung ist, dass Sie sie tatsächlich nur während der Arbeitszeit tragen. Doch leider […]
  • Lästiges Schneeschippen am Morgen? Wie wäre es da mit einem Profi? Das spart nicht nur Zeit. Denn: Den Winterdienst können Sie von der Steuer absetzen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie sich doch einmal diesen Beitrag an. Hier erfahren Sie alles, was Sie zu diesem Thema wissen müssen. Die Räum- und Streupflicht ruft […]
  • Für viele Arbeitnehmer liegt der Arbeitsplatz weit vom Wohnort entfernt. Der Fahrtweg ist oft mit zeitlichem und finanziellem Aufwand verbunden. Einen Teil der Kosten über die Steuererklärung zurückholen? Das verspricht zumindest die Pendlerpauschale. Doch Steuern sparen kann bekanntlich nur, wer auch entsprechend viel verdient und Steuern zahlen muss. Geringverdiener bleiben oft auf den Kosten sitzen. […]
  • Das Jahr 2020 würden die meisten wohl gerne aus dem Gedächtnis streichen. Ein Gläschen Sekt kann dabei durchaus hilfreich sein. Doch wussten Sie, dass auf die Brause eine eigene Steuer mit gar kaiserlichem Hintergrund anfällt? Wir geben Ihnen einen Überblick über die Sektsteuer. In diesem Sinne: Auf den Kaiser! Es war einmal… Die Geschichte der […]
  • Das Doppelbesteuerungsabkommen – hier haben wir es nicht nur mit einem sehr langen Wort, sondern auch mit einem ziemlich komplexen Thema zu tun. Doch zunächst etwas vereinfacht: Doppelbesteuerungsabkommen (kurz DBA) sind Verträge zwischen der Bundesrepublik und weiteren Staaten. Doch was genau hat es damit auf sich und wie profitieren Sie davon? Lesen Sie mehr dazu […]
  • 5, 7, 16, 19 – das sind nicht die aktuellen Lottozahlen. Hier handelt es sich um die verschiedenen Umsatzsteuersätze, die im Corona-Jahr 2020 für Verwirrung sorgten. Sie glauben verrückter geht es kaum? Dann kann Ihre weihnachtlich geschmückte Tanne Sie vom Gegenteil überzeugen. Denn hier können ganz unterschiedliche Steuersätze anfallen. Und zwar nicht nur zwei oder […]
  • Energie kostet. Egal ob bei Kraftstoffen wie Diesel und Benzin oder bei Heizstoffen – stets fällt Mineralölsteuer an. Doch: Wie hoch ist die Steuer? Und wer zahlt sie überhaupt? Wir geben Ihnen einen Überblick über diese Abgabe. Kurz & knapp Mineralölsteuer wurde von der Energiesteuer abgelöst Über 40 Milliarden Steuereinnahmen jährlich Ab 2021 kommt die […]
  • Ist ein Familienmitglied oder der Partner pflegebedürftig, ist das häufig mit hohen Kosten verbunden. Wer keinen Pflegedienst beauftragen möchte oder kann, übernimmt die Pflege meist selbst. Das kann in vielerlei Hinsicht – vor allem aber auch zeitlich – eine Belastung sein. So nehmen die Pflegenden oft Einbußen beim Gehalt in Kauf. Zum Glück gibt es […]
  • Deutschland – Land der Dichter, Denker … und der Bürokratie. Und der Bürokratie liebstes Werkzeug ist neben Anträgen und Formularen eine anständige Nummerierung. So erfreut sich ein jeder Bürger zumeist gleich über mehrere Nummern. Einige sind Ihnen bestimmt schon bekannt, wie beispielsweise die Steuernummer oder Identifikationsnummer. Dieser Beitrag widmet sich aber einzig und allein der […]
  • Das Kindergeld – eine willkommene staatliche Unterstützung für Eltern und Kinder. Denn das Studium muss schließlich finanziert werden. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es dies sogar bis zum 25. Geburtstag. Wie es sich mit Kindergeld und Studium verhält, lesen Sie in diesem Artikel. Kurz & Knapp Sie erhalten Kindergeld für jedes minderjährige Kind. Für Studenten bekommen Sie Kindergeld auch bis […]

News von Haufe

  • Das BMF hat das Änderungsprotokoll v. 12.1.2021 des am 30.3.2010 unterzeichneten DBA-Abkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und zudem eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht.Mehr zum Thema 'Doppelbesteuerungsabkommen'…Mehr zum Thema 'Brexit'…
  • Die Fraktionen der CDU/CSU und SPD im Bundestag haben einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenzzeit für den VZ 2019 verlängert werden soll.Mehr zum Thema 'Steuererklärung'…Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'…Mehr zum Thema 'Steuerberater'…Mehr zum Thema 'Steuerberatung'…Mehr zum Thema 'Steueränderungen'…Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'…
  • Der Bundesrat will die Beschränkung des Regelbeispiels der besonders schweren Steuerhinterziehung als Mitglied einer Bande, die sich zur fortgesetzten Tatbegehung verbunden hat, auf die Hinterziehung von Umsatz- und Verbrauchssteuern aufheben.Mehr zum Thema 'Steuerhinterziehung'…Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'…Mehr zum Thema 'Steuerstrafrecht'…Mehr zum Thema 'Steueränderungen'…
  • Wird Überbrückungshilfe II oder III beantragt, muss für den betreffenden Zeitraum ein bilanzieller Verlust vorliegen. Die Überbrückungshilfe ist nicht höher als der Verlustbetrag. Sie ist somit auf ungedeckte Fixkosten beschränkt. Die BStBK hierzu am 14.1.2020 ein Factsheet veröffentlicht.Mehr zum Thema 'Coronavirus'…Mehr zum Thema 'Steuerberatung'…Mehr zum Thema 'Steuerberater'…
  • Am 14.1.2021 hat der BFH drei sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'…Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'…
  • Das FG Düsseldorf hat klargestellt, dass eine finanzielle Eingliederung bei einer körperschaftsteuerlichen Organschaft voraussetzt, dass der Organträger über eine nach der Satzung erforderliche qualifizierte Stimmenmehrheit verfügt.Mehr zum Thema 'Organschaft'…Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'…
  • Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass die Zwangsversteigerung eines Grundstücks ein privates Veräußerungsgeschäft i.S.d. § 23 EStG sein kann.Mehr zum Thema 'Grundstück'…
  • Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass eine Steuerberatungsgesellschaft in der Rechtsform einer GmbH & Co. KG gewerbliche Einkünfte erzielt.Mehr zum Thema 'Steuerberater'…Mehr zum Thema 'Steuerberatung'…Mehr zum Thema 'GmbH'…Mehr zum Thema 'Gewerbliche Einkünfte'…
  • Die Finanzverwaltung äußert sich zur vorübergehenden Verlängerung der Reinvestitionsfristen bei Rücklagen zur Ersatzbeschaffung.Mehr zum Thema 'Rücklage'…Mehr zum Thema 'Frist'…
  • Bei der Grundsteuerform will das Land Berlin die Länder-Öffnungsklausel nicht nutzen, sondern das Bundesmodell komplett übernehmen.Mehr zum Thema 'Grundsteuer'…Mehr zum Thema 'Grundsteuerreform'…Mehr zum Thema 'Steueränderungen'…